„Smart Factory “ BBS Walsrode

Ich war letzten Montag mit Vertretern des Landkreises und der Schule zur Vorstellung der neuen „Smart Factory“ der Berufsbildenden Schule Walsrode eingeladen. Die Kosten für diese neueste Technik belaufen sich auf 300.000 Euro, die der Landkreis Heidekreis übernimmt. Die Schüler können hier Produktionsabläufe von Bestellung bis zur Auslieferung bis ins Detail nachvollziehen und selbst programmieren. Hier vermittelt die Schule nicht nur theoretische Fähigkeiten, sondern bereitet auch praktisch auf das berufliche Leben vor. Mit dieser Investition wird die berufliche Bildung im Heidekreis sehr gut vorangebracht.