Neue Sportplätze gegen Böhme-Wald

Soll wieder ein Teil des Böhme-Waldes für zwei neue Sportplätze verschwinden?

Vorlage im Soltauer Bauausschuss am 11.02.2020

=============================================

Innerhalb kurzer Zeit soll ein zweites Mal Waldfläche des Böhme-Waldes verschwinden, diesmal für zwei neue Sportplätze. Wir sehen hier keine zwingende Notwendigkeit, da wir m.E. eine bereits gut funktionierende Sportanlage Ostpark mit vielen Möglichkeiten haben.

Der Böhmewald ist Soltaus wichtigster und schönster Erholungswald und genießt bei den Soltauern entsprechend hohe Wertschätzung. Bürger, die nicht in Sportvereinen organisiert sind, haben durch die diese weitere Waldzerstörung nur Nachteile. Auch für uns als AfD kommt dem Böhmewald eine besondere Bedeutung zu, wir möchten ihn eher naturnah weiterentwickeln und schützen und ihn nicht fortlaufend verringern. Wir haben deshalb bereits einen Antrag zum Böhmewald- Schutz gestellt, über den der Soltauer Stadtrat noch nicht entschieden hat.

Vor diesem Hintergrund setzen wir hier die Priorität auf den Waldschutz und lehnen die Pläne in dieser Form ab. Die neuen Sportplätze sind wichtig, sollen aber an anderer Stelle in Soltau entstehen. Der Soltauer Bauausschuss hat jetzt die Verwaltung beauftragt , nach einen entsprechenden neuen Standort zu suchen.