Hocheffzienzpumpen Stadtrat Soltau am 04.04.2019 – Wortbeitrag Bernhard Schielke –

Mit unserem Antrag wollen wir den Klimaschutz in der Stadt Soltau voranbringen. In der Stadt Soltau soll jetzt in den stadteigenen Gebäuden geprüft werden, ob überall bereits Hocheffizienzpumpen vorhanden sind oder  immer noch ungeregelte Umwälzpumpen oder Pumpen mit manueller Drehzahlschaltung im Einsatz sind, die enorme Stromfresser sind. Moderne Hocheffizienzpumpen können sich automatisch an den tatsächlichen Wärmebedarf anpassen. Laut Herstellerangaben werden hierdurch Energieeinsparpotentiale von bis zu 60 % im Vergleich zu herkömmlichen Pumpen erzielbar sein.

Nur zur Verstärkung unseres Ansatzes:

Die Strompreise sind in diesem Jahr so hoch wie noch nie. Verbraucherschützer fordern schon die Abschaffung der Stromsteuer. Außerdem werden derartige Vorhaben mit einer 30% igen Förderung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert.

Ratsentscheidung : fast einstimmig zur weiteren Beratung in den Bauausschuss verwiesen